Gesunde Ernährung von klein auf

Auszeichnung für Kindergarten St. Peter am Wallersberg. Groß war die Freude im Kindergarten St. Peter am Wallersberg, als Ing.in Sabine Steiner, MPH im Rahmen einer Feier die Kinderbetreuungseinrichtung mit der „Gesunde Küche"-Tafel auszeichnen konnte. Mit der "Gesunden Küche"-Auszeichnung kann nun jeder sehen: Hier wird gesunde Ernährung gelebt! Täglich werden im Kindergarten St. Peter am Wallersberg

2024-05-10T11:37:07+02:00

Rundum G’sund

Gesundheitstage in Ludmannsdorf Unter dem Motto „RUNDUM G’SUND/POPOLNOMA ZDRAVI“ lud die "Gesunde Gemeinde" Ludmannsdorf unter der Leitung von Mag.a Augustine Gasser zu den bereits 7. Familien- und Gesundheitstagen. Unter den Gästen war auch LRin Beate Prettner, die sich von dem umfangreichen Programm überzeugte und die Bedeutung solcher Veranstaltungen für die Gesundheitsförderung auf lokaler Ebene

2024-04-24T13:21:29+02:00

LKH-Zwerge leben gesund

LKH-Zwerge ausgezeichnet Der Kindergarten in Bad St. Leonhard wurde nach einer Generalsanierung, einem Zubau und einer Neuausrichtung, im Beisein von LH Peter Kaiser, LRin Beate Prettner, Kindern, Eltern und zahlreichen Gästen feierlich eröffnet. Mit der schon im Vorjahr sanierten Volksschule und dem nun ausgebauten und generalsanierten Kindergarten ist in Bad St. Leonhard das Bildungshaus_NEU

2024-03-25T11:04:48+01:00

Tag der gesunden Ernährung

Tag der gesunden Ernährung Übergewicht ist eines der häufigsten Gesundheitsprobleme in Österreich und betrifft alle Altersklassen. Der Tag der gesunden Ernährung soll mithelfen, die Bevölkerung für die richtige und gesunde Ernährung zu sensibilisieren. Das Land Kärnten versucht mit unterschiedlichsten Programmen und Maßnahmen quasi jeden Tag auf gesunde Ernährung aufmerksam zu machen. Denn richtiges Essverhalten

2024-03-07T08:55:23+01:00

Spielenachmittag

Generationenspielenachmittag in Heiligenblut Im Dorfsaal Heiligenblut trafen sich spielfreudige Senior:innen mit den Kindern der Ganztagesbetreuung in der Gemeinde. Beim generationenübergreifenden Spielenachmittag konnte man gemeinsam neue Spiele ausprobieren und bei bewährten Karten- und Brettspielen neue Erfahrungen und Perspektiven sammeln. Ob bei „Mensch ärgere dich nicht“, Domino oder Rummikub - der Spielenachmittag bescherte Jung und Alt

2024-02-15T08:48:10+01:00

Gesundheit fördern – Kärnten bewegen

Gesundheit fördern – Kärnten bewegen „Monatelang sind die Vorbereitungen gelaufen – rechtzeitig zum ersten Vollmond im Jahr 2024 können wir nun mit der Initiative „Gesundheit fördern, Kärnten bewegen“ in ein fittes neues Jahr starten“, erklärte Gesundheitsreferentin LR.in Beate Prettner im Rahmen einer Pressekonferenz. „Unser Ziel ist es, die Bevölkerung zu mehr Bewegung zu animieren.

2024-01-19T12:10:23+01:00

Frauengesundheit – gesund.stark.frau.

Frauengesundheit – gesund.stark.frau. „Frauen leben im Durchschnitt länger als Männer. Das wissen wir seit vielen Jahren. Allerdings – und das weiß kaum jemand – verbringen Frauen weniger Jahre bei guter Gesundheit als Männer. Das ist ein Umstand, der nicht einfach hinzunehmen ist. Nein, das ist eine Herausforderung, die zum Handeln auffordert! Genau das tun

2023-11-15T08:32:23+01:00

Erste Hilfe bei Kindern in Weitensfeld

Richtiges Helfen - gewusst wie. Akute Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen sowie Kindernotfälle stellen uns immer wieder vor besondere Herausforderungen. Ob grippaler Infekt oder chronische Erkrankungen, Kinder brauchen eine speziell auf ihr Lebensalter abgestimmte Behandlung. Aus diesem Grund fand in der "Gesunden Gemeinde" Weitensfeld ein Vortrag über Erste Hilfe Maßnahmen bei Kindern statt. Dr.in

2023-07-04T09:34:58+02:00

Gesunde Würdigung für Bad Kleinkirchheim

"Gesunde Gemeinde"-Tafel heißt Willkommen. LRin Beate Prettner und Gesundheitsland Kärnten-Leiterin Sarah Pucker zeichneten Bad Kleinkirchheim mit „Gesunde Gemeinde“-Tafel aus. Die Kommune inmitten der Kärntner Nockberge zählt somit zu den bereits 86 "Gesunden Gemeinden", denen diese Ehre zu Teil wurde. Um die „Gesunde Gemeinde“-Tafel zu erhalten, müssen sich die Kommunen mindestens drei Jahren aktiv für die

2023-06-22T11:19:18+02:00

XUND LEBEN in Eberndorf

Rege Beteiligung beim Gesundheitstag. Prächtiges Wetter herrschte beim ersten Gesundheitstag der Gemeinde Eberndorf. Die „Gesunde Gemeinde“ lud in den Innenhof des Stiftes und bot den Besucher:innen ein umfangreiches Programm mit vielen Möglichkeiten, seine Gesundheit zu testen.  Unter dem Motto „XUND LEBEN“ präsentierten sich dabei zahlreiche Einrichtungen mit ihren vielfältigen Angeboten zur Aufrechterhaltung und Verbesserung des

2023-06-05T11:14:37+02:00
Nach oben