Wir helfen dir

Neue Kampagne soll Jugendliche in Coronazeit unterstützen  LHStv.in Prettner, Gesundheitsland Kärnten-Leiter Wutte und Primarius Oberlerchner präsentieren neue Onlinekampagne: Jugendliche werden in ihrer emotionalen Krise „abgeholt“. „Die Coronapandemie schlägt in allen Lebensbereichen auf - nicht zuletzt im psychosozialen Bereich. Corona ist eine immense Herausforderung für unsere mentale und psychische Gesundheit. Vor allem Jugendliche leiden“, machte

2021-12-15T15:25:38+01:00

Symbole als Sprache der Menschheit

Symbolsprache - Erleichterung für den Alltag.  Pflegeexperte Gerhard Spreitzer sprach in der “Gesunden Gemeinde” Mallnitz über die Symbolsprache. Die Informationsübertragung mittels Symbolen sorgt für eine rasche und sprachneutrale Übermittlung. Vor allem an Demenz erkrankte Menschen verstehen den einfachen Umgang mit Symbolen als Sprache sehr lange. Bereichert wurde der Nachmittag durch den Vortragsbesuch von Pflegekräften

2021-11-11T11:11:53+01:00

Fit & locker über den Winter

Erfolgreicher Start des Bewegungsprogramms in Eberndorf.  Das von der „Gesunden Gemeinde“ Eberndorf organisierte und über den bevorstehenden Winter geführte Bewegungsprogramm „Fit & locker über den Winter“ wurde erfolgreich gestartet. Kursleiterin Claudia Jegart von der ASKÖ Kärnten konnte zahlreiche TeilnehmerInnen im Mehrzwecksaal der Volksschule Kühnsdorf willkommen heißen. Der an Unterrichtstagen jeden Mittwoch von 18-19 Uhr

2021-11-11T09:40:34+01:00

Einfach leben in Mörtschach

Einblick in das Leben auf dem Bergbauernhof.  Umrahmt von musikalischen Beiträgen der Mörtschacher Musikgruppe “G’schrems” beschrieb Maria Radziwon ihre Erfahrungen mit Entschleunigung und Einfachheit auf dem Bergbauernhof. Im Gespräch mit Moderator Hans Sagerschnig (FamiliJa-Obmann) gab die 4-fach Mutter, Ehefrau, Theologin und Autorin einen Einblick in Wertschätzung von Familie, Natur und Tier. Gemeinsam mit ihrem

2021-11-11T09:17:06+01:00

Eberndorf zeigte sich fit

Lauf-, Walk- und Wandertag in Eberndorf.  Mehr als 100 Aktive folgten der Einladung der „Gesunden Gemeinde“ Eberndorf, sich am Nationalfeiertag gesundheitsfördernd zu bewegen. Ganz unter dem Motto „Gemeinsam fit! Beweg Dich mit! In Eberndorf“ galt es mit Start und Ziel im Eberndorfer Stiftshof einen über 5,5 km führenden Rundkurs laufend, walkend oder wandernd zu

2021-10-27T09:33:31+02:00

„Gesunde“ Auszeichnung für KABEG-Küche Wolfsberg

LKH Wolfsberg mit der "Gesunde-Küche"-Tafel ausgezeichnet. „Eine gesunde Ernährung ist Basis für ein gesundes Leben. Gerade auch für MitarbeiterInnen im Gesundheitsbereich sollte es möglich sein, auf ein gesundes Menüangebot zurückgreifen zu können. Wir sind besonders stolz, dass es dem Küchenteam des LKH Wolfsberg gelungen ist, diese Option zu bieten und damit quasi die „MitarbeiterInnen-Gesundheit“

2021-10-15T09:35:29+02:00

Fachberufsschule Völkermarkt ausgezeichnet

Mit Umsicht und Ausdauer "Gesunde Küche" umgesetzt. „Jugendliche sind eine der gesündesten Bevölkerungsgruppen, eine ausgewogene Ernährung hat in der persönlichen Wahrnehmung aber oftmals nicht oberste Priorität. Dabei ist diese so wichtig, weil man damit möglichen Beschwerden vorbeugen kann, da sich ein ungesunder Lebensstil häufig erst später im Laufe des Lebens bemerkbar macht,“ unterstreicht Gesundheitsreferentin

2021-10-07T09:04:26+02:00

Gesunde Ernährung von klein auf

"Gesunde Küche"-Auszeichnung für Kindergarten Moosburg. Groß war die Freude in Moosburg, als Gesundheitsreferentin Beate Prettner im Rahmen einer Feier den örtlichen Kindergarten mit der „Gesunde Küche"-Tafel auszeichnen konnte: „Kinder sind die gesündeste Bevölkerungsgruppe und eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist einer der wichtigsten Faktoren, damit dies auch so bleibt. Mit der "Gesunden Küche"-Auszeichnung wird

2021-10-07T07:38:35+02:00

Deutsch-Griffen ausgezeichnet

"Gesunde Gemeinde"-Tafel für besonderes Engagement. „Deutsch-Griffen hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich aktiv um die Gesundheit ihrer Gemeindebürgerinnen und -bürger zu kümmern! Die 'Gesunde Gemeinde'-Tafel macht diese Bemühungen nun sichtbar, herzliche Gratulation – die Auszeichnung ist mehr als verdient,“ betont Gesundheitsreferentin Beate Prettner im Rahmen der Tafel-Verleihung im Pflegeheim ‚DaHeim‘ der Gemeinde. Sehe

2021-10-01T10:50:04+02:00

Neuhaus wird noch gesünder

Doppelte Auszeichnung in Neuhaus. Eine große Ehre wurde der Volksschule und dem Sportverein Schwabegg in der „Gesunden Gemeinde“ Neuhaus zuteil. LHStv.in Beate Prettner verlieh die Auszeichnung „Gesunde Schule“ bzw. „Gesunder Verein“ und bedankte sich für das Engagement. „Wo könnte Gesundheitsförderung besser und effektiver stattfinden, als in der Schule und im Vereinsleben! Bereits im Kindesalter

2021-09-20T10:42:49+02:00
Nach oben