/Der Natur auf der Spur in Seeboden

Der Natur auf der Spur in Seeboden

Erlebnisreiches Bienenjahr für „Gesunden Kindergarten“ Treffling.

In der „Gesunden Gemeinde“ Seeboden begeben sich die Kindergartenkinder auf eine faszinierende Reise durch die Bienenwelt. Tatkräftig unterstützt werden sie dabei durch Imker Mario Ranacher. Von der künstlerischen Gestaltung der Bienenstöcke über die Anlage einer Bienenweide bis hin zur Ernte der ersten Honigwaben und dem Schleudern – die faszinierende Welt eines Bienenjahres erlaubt den Kindern zahlreiche Eindrücke.

Gemeinsam mit den Eltern begeben sich dann die Kinder auf eine Bienenwanderung und gehen der Frage, was Bienen im Herbst und im Winter machen, nach.

Unterstützt vom Arbeitskreisleiter der „Gesunden Gemeinde“ Seeboden, Thomas Schäfauer, freut sich Kindergartenleiterin Gerda Huber schon auf ein erlebnisreiches Bienenjahr.

2019-05-22T15:18:28+00:00